Sie sind hier: Startseite » Sortiment

:.Gutes vom Bauernhof statt Food Factory.:
..frei nach dem SLOW-FOOD Maßstab: Buono, pulito e giusto – gut, sauber und fair

Steirische Fleischspezialitätenprämierung" im Jahr 2013
Auszeichnung: "Prämiert"
Lendbratl und Cabanossi-Snack

Marillen

Foto: ©STUHLHOFER
Foto: ©STUHLHOFER - Kleine Zeitung

Marillen eignen sich ideal zum Verzehr als Frischobst und entfalten bei Vollreife ein sehr schmackhaftes Aroma; unreife Früchte (Importmarillen) weisen meist einen mehligen, wenig aromatischen Geschmack auf, da sie meistens zu früh geerntet werden.. Da die Marillen nach der Ernte nicht nachreifen können sind Früchte mit kürzeren Transportwegen, die länger am Baum reifen gelassen wurden, jedenfalls zu bevorzugen. Nur Früchte, die ausreichend Sonne - erkennbar an der rötlichen Verfärbung - abbekommen haben und reif geerntet wurden entwickeln das volle Aroma.
Preise Marillen: je nach Größe/Klasse/Menge/Ertrag Ø von 2,80 bis 4,20/kg
Wissenswertes über die Marille.

KIRSCHEN

Die Kirschen stammen aus heimischen Obstplantagen
Wir liefern spezielle, qualitativ hochwertige Qualitätskirschen
Kirschen werden naturgemäß meist frisch verzehrt, jedoch auch in Kompotten, Nektar, Mehlspeisen und Sirup verarbeitet. Man gibt sie in Fruchtsalate und Joghurt und verwendet sie als Belag für Obsttorten und natürlich in Mehlspeisen und süßen Aufläufen.

Äpfel!

©>s.unten

- wir liefern folgende Sorten:
- Lederapfel (Boskoop) Streuobst
- Kronprinz Rudolf
- Rubinette (Kox-Kreuzung)
- Fuji (süß)
- Breaburn (süß-säuerlich)

Birnen:

* Kaiser Alexander
auch unter Bose's Flaschenbirne, Bosc's Flaschenbirne, Calebasse Bosc, Cannelle, Carafon de Bosc, Paradis d'Automne, Beurré d'Yelle, Bosc, Humboldt's Butter Birne, Marianne Nouvelle, Kaiserkrone; Bera Boska, Apremontka zu finden

Diese Birne wurde ca. 1793 als Zufallssämling im Wald von Apremont (F) gefunden. Seit ca. 1800 im deutschsprachigen Raum verbreitet. Eine sehr beliebte Sorte; Ernte ist Mitte bis Ende September, die volle Genussreife erreicht sie nach kurzer Lagerung bis in den November hinein. Frucht groß, lang, mittel- bis kelchbauchig.
Fruchtschale sehr stark berostet mit gelber Grundfarbe. Deckfarbe fehlend, trockene, etwas raue Schale. Fruchtfleisch saftig, süß, halbschmelzend bis schmelzend, mit feinem Aroma.

Anmerkung: Birnen werden üblicherweise wegen der hohen Druckempfindlichkeit reifer Früchte nicht genussreif sondern marktreif angeboten und sollten daher vor dem Verzehr meist noch etwas nachreifen.
Reife und saftige Birnen mit ihrem süß-aromatischen Geschmack sind vor allem als Tafelfrüchte sehr begehrt und werden hauptsächlich roh als Obst verzehrt sowie als würzige Beilage zu Salat, Käse, Nüssen, Speck oder Wild angeboten.

:.Gutes vom Bauernhof statt Food Factory.: frei nach dem SLOW-FOOD Maßstab: Buono, pulito e giusto – gut, sauber und fair

Edle Spezialitäten vom Marillen-Hof Sonnleitner

- Pfirsichnektar
- Blut- und Breinwürste
- Fleisch und weitere Wurstwaren

-

Wir vertreiben unsere Produkte direkt ab Hof Krumegg bzw. am Andritzer Bauernmarkt (Stand am Andritzer Hauptplatz) in Graz -Andritz und am Kaiser-Josef-Platz in Graz,
und beliefern auch GenussEcken im Lagerhaus wie z. B. GenussEcke Lagerhaus Prosdorf; GenussEcke Lagerhaus Hausmannstätten; GenussEcke Lagerhaus Kalsdorf.

IN PRÄMIUMQUALITÄT

GUTES direkt VOM BAUERNHOF

▲ A deftige Jause mit Fleisch und Selchwürstel eventuell vorweg einen Apéritif aus Marillenessig und Marillennaktar ▲ Brotzeit vom Marillen-Hof mit Paprika und Radieschen und danach einen Digestif vom Marillenessig zur Verdauung ▲ Ausgezeichnetes Selchfleich - zum Rohgenuss bestens geeignet - zart und würzig - mild geräuchert
▲Gut durchzogener Jausenspeck, geräuchert, roh, herzhaft deftig, aromatisch.
..und dann gibt es noch Bratwürste. Breinwürste, Blutwürste usw.
▲ Eine gute Bratwurst kann man auch in einer beschichteter Pfanne ohne oder mit ganz wenig Fett braten (Temperatur etwas reduzieren) ▲ Bratwürste vom Marillen-Hof "Serviervorschlag". Beim servieren sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. (Fritten, Ragou, (Sauer) - Kraut, Kartoffelsalat usw.)
▲ Ein ganzes Paar werden Sie nur mit großem Hunger schaffen.
▼ Aber danach ein klarer Marillenbrand, als Absacker, geht immer.
Tipp: Servieren Sie eine Bratwurst immer mit Schwarzbrot.
▲ Bratwurst vom Marillen-Hof "Serviervorschlag" mit gekochten Sauerkraut ▲ Bratwurst vom Marillen-Hof "Serviervorschlag" Kunterbunter Teller, einfach und schnell zubereitet
▼ Ohne Fett in geriffelter, beschichtetet Pfanne bei weniger Temperatur gebraten. (dauert etwas länger)
Cabanossi als Jausensnack mit Peperoni & Kornspitz oder einfach PUR ▼ Cabanossi auch in der gebundenen Kartoffelsuppe, ein Erlebnis ▼ Cabanossi für "Scharfe" mit einer roten Habanero. ▼

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren